Archiv der Kategorie: Events2018

Vorstandsneuwahlen

Der HC 77 Schmelz e.V. hat in seiner Mitgliederversammlung vom 16.12.2018 einen neuen Vorstand für die kommende Periode gewählt. Der bisherige Vorsitzende Roman Herrmann steht aus beruflichen Gründen künftig nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung. Als neuer Vorsitzender übernimmt für die nächsten zwei Jahre Philipp Jäckel dieses Amt. Die bisherige Geschäftsführerin Eva Weber sowie die bisherige Leiterin Finanzen und Sponsoring Monika Engstler wurden in ihrem Amt einstimmig bestätigt. Monika Engstler wird im Bereich der Finanzen von Petra Bernarding unterstützt, die den Vorstand somit erweitert. Das Themengebiet der Jugendarbeit besetzt nun Daniel Mohr, der in diesem Amt Niklas Quinten folgt. Die bisherige Leiterin der Organisation, Sarah Herrmann, hat ebenfalls nicht mehr kandidiert. Diese Aufgabe wird künftig von Louisa Jung übernommen. Zudem wird der Vorstand um die neu geschaffene Funktion eines Vorstandsberaters erweitert, welche durch Dr. Ludwig Grün ausgeübt wird.

Wir danken den ausgeschiedenen Mitgliedern des Vorstandes für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren. Wir wünschen allen eine erfolgreiche Zukunft und freuen uns sie weiterhin in der Handballwelt Schmelz begrüßen zu dürfen.

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen HC Schmelz und Förderkreis Schmelzer Handballsport

Die diesjährige Mitgliederversammlung des HC Schmelz mit Vorstandsneuwahlen wird am 16.12.2018 um 20:00 Uhr  im Anschluss an das Spiel der H1 – in der Primshalle stattfinden.

Die Tagesordnung lautet wie folgt:
1. Begrüßung,
2. Totenehrung,
3. Bericht des Vorsitzenden,
4. Bericht des Jugendleiters,
5. Bericht Kassiererin,
6. Bericht Kassenprüfer,
7. Aussprache zu den Punkten 3-6,
8. Wahl eines Versammlungsleiters,
9. Entlastung des Vorstandes,
10. Neuwahl des Vorstandes,
11. Neuwahl der Kassenprüfer,
12. Planung Saison 2018/2019,
13. Verschiedenes,
14. Anfragen/Mitteilungen.

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Förderkreises?Schmelzer Handballsport wird?am 20.12.2018 um 19:00 Uhr im?Autohaus Lydorf stattfinden.

Hier lautet die Tagesordnung wie folgt:
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit,
2. Vorstandsbericht,
3. Bekanntgabe der Jahresrechnung 2017,
4. Bericht der Kassenprüfer,
5. Wahl eines Versammlungsleiters,
6. Genehmigung der Jahresrechnung,
7. Entlastung des Vorstandes,
8. Neuwahlen,
9. Planung Veranstaltungen 2019,
10. Verschiedenes

Zu beiden Mitgliederversammlungen hoffen wir möglichst viele Mitglieder begrüßen zu können.

Der Vorstand

Einladung zum großen „Tag der Mannschaften“ beim HC Schmelz

Der HC Schmelz lädt alle interessierten Zuschauer, Familien und Sponsoren zum diesjährigen „Tag der Mannschaften“ ein, der am 18.11.18 in der Primshalle stattfinden wird.

Alle Schmelzer Handballer, sowie die Spielgemeinschaften  –  von den Minis bis zu den Aktiven – präsentieren sich an diesem Tag bereits in gewohnter Manier dem Schmelzer Publikum.

Der Eintritt für Schmelzer, Lebacher und Dieffler Bürger ist an diesem Tag frei.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt werden.

Bereits am Morgen starten die Spiele der Jugendlichen.

Um 15:45 Uhr empfängt unsere Damenmannschaft die Gäste vom HSV Püttlingen 2.

Gegen 17:00 Uhr werden dann alle HC’ler nacheinander in die Halle einlaufen und sich den vielen Zuschauern vorstellen. Gerade für die Kleinsten im Verein ein großer Auftritt.

Im Anschluss, um 18:15 Uhr, trifft die 1. Herrenmannschaft auf Merzig/Hilbringen, bevor die 2. Herrenmannschaft zum Abschluss des Heimspieltages gegen Perl auflaufen wird.

HC IBU 800 und HC IBU 1000 zu Gast auf fremdem Terrain

Am vergangenen Samstag nahmen zwei Teams von der Hobbymannschaft am Völkerball-Turnier in Gresaubach teil.

 

Unsere „junge“ Mannschaft HC IBU 800 musste sich in einer spannenden Partie um den Pott nach einer 1:0 Führung dann im entscheidenden dritten Satz geschlagen geben. Die Jungs und Mädels konnten den Schwung aus dem ersten Satz leider nur bedingt mit in den zweiten Satz nehmen und musste somit nach und nach getroffene Spieler aus dem Feld nehmen. 

Der HC IBU 800 sichert sich den 2. Platz beim Völkerballturnier in Gresaubach gegen den BBV Schmelz.

Unsere „ältere“ Mannschaft HC IBU 1000 erspielte sich den 3. Platz in der Gruppe. Trotz des Ergebnisses kann das Team stolz auf diese tolle Leistung sein.

Die SpielerInnen hatten ihren Spaß auf und neben dem Spielfeld.

 

Ein großes Dankeschön an unsere treuen Fans, die für lautstarke Unterstützung sorgten.