Kids in Bewegung

„Kindergarten Kids in Bewegung“  

HC Schmelz und Kindergarten St. Stephan sind dabei!!!

Kids in Bewegung

Familienolympiade in der Schmelzer Primshalle
Vergangenen Samstag veranstalteten der Handball Club 77 Schmelz und der Kindergarten St. Stephan Schmelz erstmals eine Familienolympiade in der Primshalle Schmelz. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Projektes „Kids in Bewegung“ statt, das auf Initiative des Landessportverbandes Saar gegründet wurde.
Bei der Familienolympiade standen vor allem die Kindergartenkinder im Vordergrund, die zusammen mit ihren Eltern verschiedene Spielstationen durchlaufen mussten. So wurden die motorischen Fähigkeiten der Kleinen unter anderem durch einen Geschicklichkeitsparcours gefördert, es wurden spielerisch Tor- und Zielwerfen trainiert und zum Austoben standen eine Hüpfburg und ein Rollbrettparcours bereit. Die einzelnen Stationen wurden von Helfern des HC Schmelz betreut.
Zum Ausruhen konnten die Kinder in der Bastelecke kreativ werden.
Wer alle Stationen erfolgreich gemeistert hatte, bekam zur Belohnung eine Urkunde und ein T-Shirt geschenkt.
Auch für das leibliche Wohl wurde mit Getränken, Kaffee und Kuchen bestens durch die Helfer des Kindergartens gesorgt.
Im Einlagenspiel der HC Minis und der E-Jugend zeigten die jungen Schmelzer Handballer ihr Können und machten Werbung in eigener Sache bei den hoffentlich neugierig gewordenen Kindergartenkindern.
Das Projekt „Kids in Bewegung“ ist ein vielseitiges Bewegungsprogramm mit und ohne Ball, das der HC Schmelz und der Kindergarten St. Stephan in Kooperation durchführen. Erklärtes Ziel war es, die Bewegungsfrühförderung aufzuwerten, um damit einer Zunahme von motorischen Defiziten entgegenzuwirken.
Einmal wöchentlich führt Übungsleiter Niklas Quinten zusammen mit der Erzieherin Melanie Groß, der Erzieherin im Annerkennungsjahr Lena Herrmann und der Integrationskraft Isabelle Hooß, die „Kids in Bewegung“-Stunde in der Primshalle Schmelz durch. Die Einheiten werden im Vorfeld gemeinsam geplant und auch bei der Durchführung wechseln sich die Kooperationspartner ab.

Der HC Schmelz nimmt am Programm des Landessportverbandes Saar (LSVS) „Kindergarten Kids in Bewegung“ teil. Hierbei handelt es sich um eine Kooperation zwischen einem Sportverein und einem Kindergarten. Pro Jahr wird hierbei eine nur begrenzte Anzahl von Kooperationen gefördert, weswegen eine ausführliche und detaillierte Bewerbung notwendig war. Unser Kooperationspartner ist der Kindergarten St. Stephan Schmelz. Durch das Programm soll Kindern das Sammeln von Körper- und Bewegungserfahrungen ermöglicht werden. Für die teilnehmenden Kinder bedeutet das Projekt eine zusätzliche Bewegungsförderung in einer zunehmend bewegungsarmen Umwelt. Weiter wird es den Kindern ermöglicht, unseren Verein kennenzulernen. Mindestens einmal wöchentlich kommen Kindergartenkinder zu unserem Verein zu einer Bewegungsstunde. In den nächsten Wochen wird die Kooperation anlaufen und wir freuen uns auf eine gute und effektive Zusammenarbeit.

Hier könnt Ihr weitere Infos zu der Aktion erhalten:

www.sportverein-kindergarten.de

Handball in Schmelz