Saisonabschluss der Minis und der F-Jugend

Einen tollen Saisonabschluss erlebten die Kids unserer Minis und F-Jugend am vergangenen Freitag. Statt Training ging es nach Nohfelden in den Indoorspielplatz „Bosiland“. Dort konnte nach Lust und Laune getobt, geklettert, gerutsch und gehüpft werden. Einige Eltern ergriffen die Gelegenheit und spazierten um den herrlichen Bostalsee, andere hingegen verbrachten die Zeit bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen im Bosiland. An diesem Tobe-Nachmittag fand jedes Kind etwas, was ihm riesigen Spaß gemacht hat, sei es das große Klettergerüst, das Bällebad, die Trampolinanlage, die tollen Rutschen oder die Soccer-Arena.

Völlig ausgepowert und verschwitzt ging es zum Kiosk am See. Hier erwarteten uns schon Grillwürstchen, Pommes Frites und kühle Getränke. Leider ging ein schöner Tag viel zu schnell zu Ende…..

proWin Talenttage

Beim diesjährigen proWin Talentetag am 25. Mai 2019 nahmen auch zwei Schmelzer Jungs teil. In verschiedenen athletischen und koorinativen Tests zeigten die besten saarländischen Handballer des Jahrgangs 2006 ihr Können. So absolvierten auch Matej und Linus unter anderem einen 30 Meter Sprint, einen Geschicklichkeitsparcours und einen Cooper-Test. Im abschließenden Spiel 3 gegen 3 konnten sie auch ihre handballerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Der HC Schmelz gratuliert den beiden zu den guten Eindrücken, die sie bei den Auswahltrainern hinterlassen haben und drückt die Daumen, dass sie den Sprung in die Saarlandauswahl schaffen.

Grundschulaktionstag an der Grundschule Schmelz- Dependance Limbach

An einem Freitag Morgen trafen sich ca.
65 SchülerInnen in der Talbachhalle um an verschiedenen Handballstationen ihre
Ausdauer, ihr Ballgefühl und ihre Koordination zu schulen.

Nach dem Aufwärmen und der Gruppeneinteilung ging es endlich los. Die kleinen Sportlerinnen und Sportler
feuerten sich gegenseitig an und alle waren mit vollem Einsatz dabei.

Das „richtige“ Handball spielen wurde
natürlich auch trainiert. Hier stand das Zusammenspielen und das „Fair Play“ im
Vordergrund.

Begleitet von den Lehrerinnen wurde
dieser Vormittag nicht nur zu einer tollen Abwechslung, sondern auch noch zu
einem erfolgreichen Schul-Sporttag, denn alle Kinder erhielten eine Urkunde und
Sportutensilien, die zukünftig im Sportunterricht eingesetzt werden können.

Der Dank für diesen tollen Vormittag gilt nicht nur der Grundschule Schmelz- Dependance Limbach, sondern auch allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vom HC Schmelz. Nur durch diese Zusammensarbeit konnte den Kindern an diesem Morgen der Handballsport etwas näher gebracht werden.

Abschlussfeier mD2, Saison 2018/2019

Hoch hinaus hieß das Motto beim diesjährigen Abschluss der
männlichen D2.
Nachdem sich die Mannschaft für das Indoor-Klettern entschieden
hatte, fuhren wir am vergangenen Sonntag morgen mit den Kids nach
Saarlouis in die „Rocklands Kletterhalle“.

Durch die Unterstützung von ein paar klettererfahrenen
Eltern konnte das Abenteuer beginnen. Angekommen in der Halle, wurden wir von
unserem Klettertrainer empfangen und bekamen das Kletterequipment. Nach einer
kurzen Einweisung durften die Jungs gleichmal zeigen, wie höhensicher der Ein
oder Andere war.

Als die ersten Parcours gemeistert wurden, ging es an
höhere und auch schwierigere Aufgaben. Man merkte gleich, dass hier alle sehr
konzentriert bei der Sache waren und auch beim Klettern stand der
Teamgeist an erster Stelle. Diejenigen, die eine Pause auf dem Boden
einlegten, feuerten die Jungs an der Wand lautstark an.

Nach zwei anstrengenden Kletterstunden ging es
anschließend ins Schmelzer Brauhaus. Dort warteten bereits die 
hungrigen Eltern. Gemeinsam ließen wir beim leckeren Essen und bei
diversen Kaltgetränken den schönen Tag ausklingen.

Wir freuen uns schon auf die kommende Saison und die damit
verbunden Aufgaben bzw. Herausforderungen.

Handball in Schmelz