F1 – SC Alsweiler 24:14

Nach einer intensiven Saisonvorbereitung stand am vergangenen Wochenende das erste Saisonspiel der Damen 1 in der Primshalle auf dem Plan. Zu Gast waren die Mädels des SC Alsweiler, die in der vergangenen Runde zu den unangenehmen Gegnern des HC zählten. Verlor man doch in drei Spielen zweimal und siegte einmal nur knapp. Das sollte diesmal anders laufen. Hoch motiviert gingen unsere Damen ins Spiel und zeigten von Beginn an eine solide Leistung. Lediglich zweimal konnte der SCA in Hälfte eins ausgleichen, bis bei unseren Damen ab der 20. Spielminute der Knoten platzte. Bis zur Halbzeit setzte man sich mit drei Toren ab, was angesichts der Chancenauswertung noch zu wenig war. In der zweiten Halbzeit sahen dann die HC-Fans eine bärenstarke Abwehr, die in der kompletten zweiten Halbzeit lediglich drei Gegentore zu ließ. Alsweiler wirkte dagegen harmlos und zu wenig entschlossen, die Partie noch zu drehen. Im Angriff konnten sowohl einfache Tore durch Tempogegenstoß, als auch sehenswerte Treffer durch Spielkombinationen erzielt werden. Rundum also ein gelungener Saisonstart für unsere Frauen, die sich am nächsten Sonntag wiederholt in der Primshalle um 16.30 Uhr mit der HG Saarlouis messen werden. Wir hoffen auf die Fortsetzung des ersten Kapitels der Saison 2012/2013 und freuen uns dabei natürlich über die Unterstützung unserer Fans!

Anmerkung: Für die wunderschönen neuen Trikots bedanken wir uns sehr, sehr herzlich bei unseren beiden Sponsoren, der Fa. Walter Gindorf Elektrotechnik (Urexweiler) und der Fahrschule Guido Jung (Schmelz). Mannschaftsfoto folgt!

 

H1 – Dillingen/Diefflen 27:21

Am Wochenende startete unsere 1.Herrenmannschaft in die neue Saison. Gegner im ersten Spiel war der HC Dillingen/Diefflen. In einem hart umkämpften Spiel lag Schmelz von Beginn an vor und konnte sich in der 1.Halbzeit teilweise mit bis zu 4 Toren absetzen. Durch mehrere technische Fehler der Schmelzer konnte der HCD allerdings bis zum Pausenpfiff wieder auf 14:14 ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel fanden die Schmelzer den besseren Start und konnten wieder in Führung gehen. Dem Gastgeber gelang es vermehrt durch Eins gegen Eins Aktionen gegen die offene Abwehr des HCD zum Torerfolg zu kommen und den Vorsprung weiter auszubauen. Schmelz gab die Führung nicht mehr aus der Hand und gewann das Spiel am Ende auch in der Höhe verdient mit 27:21. Herauszuheben ist hierbei die Leistung unseres Neuzugangs Phillip Zeimet, der sich von Beginn an sehr gut in die Mannschaft integrieren konnte und 4 Tore erzielte. Am nächsten Spieltag steht die nächste schwierige Aufgabe beim Auswärtsspiel gegen den TUS Elm/Sprengen an. Die Mannschaft hofft mit der Unterstützung von zahlreichen Schmelzer Zuschauern den nächsten Sieg einfahren zu können!

mD – JSG Südostsaar 27:18 (11:09)

Gelungener Saisonstart für die männl. D-Jugend
Das erste Spiel in der Saarlandliga hat die mD glücklich gewonnen. Mit schnellen Kontern und guter Abwehr konnte man 2 Punkte einfahren und sich den 1.Tabellenplatz sichern. In der ersten Halbzeit zeigte die Mannschaft zwar noch ein paar Schwächen in der Konzentration, sodass die JSG nach 9:3 noch einmal bis auf 11:9 herankam, in der zweiten Halbzeit konnte dies aber wieder abgestellt werden. Weiterhin gilt es jedoch, das Abwehrverhalten und das Teamspiel weiter zu optimieren. Macht weiter so Jungs!

Männliche B-Jugend HC Schmelz B1 – B2 24:14

Vor Saisonbeginn entschlossen sich Spieler und Trainer der Schmelzer B-Jugend, für die kommende Saison zwei Mannschaften zu melden. Obwohl die Spielerdecke aufgrund von Verletzungen sehr dünn geworden ist, sollen alle Spieler der B-Jugend die Möglichkeit bekommen „Handball zu spielen“ und nicht als Ersatzspieler auf der Tribüne oder auf der Auswechselbank zu sitzen. Das dies keine leichte Aufgabe wird ist allen Beteiligten klar. Aber mit der Unterstützung der Eltern und dem ein oder andermal auf die „Zähne beißen“ bei den Spielern ist diese Aufgabe sicherlich zu bewältigen. Männliche B-Jugend HC Schmelz B1 – B2 24:14 weiterlesen

Handball in Schmelz