Archiv der Kategorie: Events2018

MINITURNIER amSonntag!!!

Am kommenden Sonntag, dem 04. März, veranstaltet der HC Schmelz in der Primshalle sein zweites Miniturnier der Saison. Los geht’s um 10.30 Uhr. Wie immer geht es beim Minihandball noch nicht unbedingt um Tore und ums Gewinnen, sondern um den Spaß am gemeinsamen Spiel mit dem Ball. Minihandball spielen die Kinder im Alter von ca. sieben Jahren und jünger.

Neben den Handballspielen haben wir für die Kinder wieder ein buntes Rahmenprogramm vorgesehen. An dieser Stelle geht schon mal ein großes Dankeschön an alle Helfer, ohne die nichts laufen würde.

Picobello 2018

Am 10 März 2018 wollen wir uns mal wieder aufmachen um die Welt um uns herum ein bisschen besser, schöner, sauberer zu machen und hoffen dabei auf deine/eure tatkräftige Unterstützung.

Wir treffen uns dazu um 10 Uhr am Autohaus Lydorf in der Bettinger Straße 33 in Hüttersdorf.

Es wird für jede Helferin und jeden Helfer ein paar Handschuhe geben damit man sich beim Müll sammeln nicht verletzt. Da wir das ein oder andere Mal auch im Unterholz herum krabbeln sollte die Kleidung nicht zu fein ausfallen aber der Witterung entsprechend dick genug sein.

Wir rechnen je nach Wetter, Sammellaune und Anzahl der Helfer mit einer Zeit von 2 bis 4 Stunden um unsere Wege in einen vorbildlichen Zustand zu versetzen.

Im Anschluss grillen wir ein paar leckere Würstchen und wollen uns bei allen fleißigen Helfern  bei einem gemütlichen Beisammensein bedanken.

Wir würden uns freuen wenn ihr uns bei dieser Aktion wieder einmal unterstützen würdet.

Bitte um eine kurze Rückmeldung wer alles die Absicht hat dabei zu sein an alle Trainer und Betreuer oder direkt an vorstand@foerderverein.hc-schmelz.de

Faasendumzug 2018

Prims-Theel-Piraten unterwegs

Allez Hopp die Handballer stehen Kopp…..

Unter dem Motto Prims-Theel –Piraten machten wir uns am Rosenmontag mal wieder auf den Weg mit ganz vielen anderen Närrinnen und Narren durch die Schmelzer Gemeinde zu ziehen.

Das Ziel von letztem Jahr im Hinterkopf wo wir mit dem Motto 77 Zwerge mit über 80 Leuten gleich auf Anhieb die größte Gruppe im Schmelzer Rosenmontagsumzug stellen gingen wir in die Planung.

Natürlich ist jede Veranstaltung eine Herausforderung und da ist der Umzug keine Ausnahme.

Wie ein Pirat auszusehen hat ist ja jetzt nicht so das Problem, das Schiff allerdings ist da schon ein bisschen was anderes. Ging es letztes Jahr noch darum mit dem von Jörg zur Verfügung gestellten VW Bus mit Pritsche den Ziehwagen zu ersetzen sollte er dieses Jahr unser Piratenschiff darstellen. Also war schnell klar dass der Aufwand dieses Jahr etwas größer sein würde.
Michael stellte mit einem Kumpel ein paar tolle Kanonen her die jeden Piraten in Angst und Schrecken versetzen konnten. Dann wurde ein Mast für unsere Totenkopf- und die HC Piratenflagge gebastelt. Verfeinert mit der Schatzkiste von Dirk, die bewacht  wurde von den zwei Papageien von Louisa.

Was soll ich sagen am Ende war es doch schon ein Prachtschiff  das in diesem Umzug seines gleichen suchte 🙂

Ein weiterer Punkt für die Deko der Piraten waren das bereitgestellte Kopftuch und ein Sack voller Gold den es zu verteilen galt.

Leider war die Beteiligung in diesem Jahr nicht ganz so groß wie im letzten Jahr. Jedoch hatten alle die uns begleiteten bei teilweise strahlendem Sonnenschein ihren Spaß.

Da wir bereits heute verkünden können das wir auch im nächsten Jahr wieder aktiv beim Umzug mitgehen werden hoffe wir das sich diesen Termin alle schon heute in ihren Kalender eintragen und uns begleiten.

Wir sehen uns also wieder Rosenmontag,  4. März 2019

Rosenmontagsumzug 2018

Auch in diesem Jahr wird der HC Schmelz mit seinen Spielgemeinschaften – organisiert durch den Förderkreis – wieder beim Rosenmontagsumzug in Schmelz vertreten sein.
 
Wann: am 12.2,
ab 13:00 Uhr Aufstellung zum Umzug
um 14:11 Uhrgehts los
Wie: wir gehen als Piraten verkleidet
Wo: Reimsbacher Straße Schmelz
 
Das diesjährige Motto lautet „Prims-Theel-Piraten“.
Jeder, der beim Umzug in dieser Gruppe mitgeht, bekommt einen Buff als rotes Piratenkopftuch und einen kleinen Rucksack mit Wurfgut.
 
Wir freuen uns auf so viele Teilnehmer wie schon im letzten Jahr und wünschen uns allen viel Spaß!