Schmelzer Handballer setzen Weichen für die Zukunft

Der Herrenbereich des Schmelzer Handballs steht vor einem weiteren Meilenstein in der Umstrukturierung und positioniert sich mit neuem Trainerteam für die Zukunft. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Bernd Münnich als neuem Trainer der ersten Herrenmannschaft eine Persönlichkeit gewinnen können, die in seinem handballerischen Lebensweg viele Stationen durchlebt hat und Erfahrungen sammeln konnte. Münnich übernimmt das Zepter von Interimscoach Philipp Jäckel, der sich nunmehr wieder intensiver seiner Funktion als 1. Vorsitzender und Trainer der 2. Herrenmannschaft widmen kann. Wir wünschen dem neuen Trainerteam für die zukünftige Entwicklung alles Gute und viel Erfolg bei der neuen Aufgabe.

Herzlich willkommen in Schmelz, lieber Bernd.

Der Vorstand